Automatisierte Überwachung und Eskalation


Eskalationsmanagement

Relevante Tätigkeiten in einer Organisation müssen aus rechtlicher Sicht überwacht werden. quiub® übernimmt mit seinem Event-Trigger die Verwaltung von Eskalationsszenarien.

Ein Ziel muss bewertet werden? Ein Kundenprojekt abgeschlossen sein?

Der Event-Trigger legt Zielzeiträume fest, überwacht diese über eine Ampel-Methodik und informiert die Verantwortlichen über Fälligkeiten und Überschreitungen. Das System ist dabei immer individuell anpassbar, um z.B. eine Überinformation im Unternehmen zu verhindern.

 

Über verschiedene Szenarien können so strategische und operative Anforderungen automatisch durch quiub® überwacht werden. Über die Konfiguration kann der Administrator beliebig viele Events definieren, den Erfüllungszeitraum festlegen sowie Warngrenzen definieren. Gemäß der im System vergebenen Rechte wird dann automatisch eine E-Mail an die verantwortlichen Personen versendet. Bei Nichtreaktion eskaliert quiub® automatisch gemäß der hinterlegten Hierarchien. 

quiub® überwacht im Hintergrund alle Aktivitäten und berichtet auf Knopfdruck - Management digital!

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne direkt oder vereinbaren Sie einfach einen Termin für eine Live-Demo.